Bitcoin Profit tendiert wahrscheinlich in Richtung ¥2500

Wichtige Highlights: Der Bitcoin-Preis erholte sich in der vergangenen Woche gut und stieg um einiges an, um bei 2360-70 zu handeln. Auf der Tages-Chart (Preisfeed von BTCChina) bildet sich ein aufwärts gerichtetes Kanalmuster, das kurzfristig als Katalysator wirken kann.

Darüber hinaus bildet sich auf dem Stunden-Chart eine zinsbullische Trendlinie, die als Kaufgebiet angesehen werden kann (Preisfeed von Huobi). Der Bitcoin-Preis stieg in der vergangenen Woche an und notierte über einem großen Widerstandsbereich von 2300, um sich auf weitere Gewinne vorzubereiten.

Was kommt als nächstes für Bitcoin Profit?

Es gab in der vergangenen Woche einen ordentlichen Aufwärtstrend bei den Bitcoin Profit Erfahrungen, da er höher stieg, um einige wichtige Widerstandsbereiche zu räumen. Der Preis erholte sich nach dem Rückgang um fast 1800 Yen deutlich und sieht derzeit nach weiteren Aufwärtsbewegungen aus. Auf der Stunden-Chart (Preisfeed von BTCChina) bildet sich eine zinsbullische Bitcoin Profit Trendlinie, die den Abwärtstrend ein paar Mal verhindert und als Motor für den Aufwärtsbruch dienen könnte.

Bitcoin Preis

Die hervorgehobene Trendlinie stimmt mit dem 38,2% Fib-Retracement-Level des letzten Schenkels von ¥2160 tief auf ¥2365 hoch überein. Das angegebene Niveau wird auch bereits einmal getestet, so dass wir sagen können, dass eine kurzfristige Korrektur wahrscheinlich vorbei ist und der Preis weiter steigen könnte. Nur ein Bruch unterhalb der Trendlinie und des Supportbereichs könnte den Preis senken und in Richtung des 100 Stunden einfachen gleitenden Durchschnitts gehen.

Betrachtet man die Tages-Chart von BTCCNY (Preisfeed von Huobi), so zeigt sich ein schönes zinsbullisches Muster in Form eines aufsteigenden Kanals. Der Preis nähert sich der Trendlinie Kanalwiderstand und der Angebotsfindung. Es gibt bereits einen Test des Kanalwiderstandsbereichs, aber die Käufer konnten ihn nicht durchbrechen. Der hervorgehobene Kanalwiderstandsbereich kollidiert mit dem 38,2% Fib-Retracement-Level des letzten Rückgangs von ¥3350 hoch auf ¥1802 niedrig.

Bitcoin Preisdiagramm

Daher ist ein Durchbruch über den Kanalwiderstandsbereich erforderlich, wenn Käufer den Preis höher nehmen und das Tempo für weitere Gewinne erhöhen müssen.

Ich schaue mir die Indikatoren an:
Täglicher MACD – Der MACD befindet sich in der Aufwärtszone und deutet auf eine solide Aufwärtsbewegung des Preises hin.

Täglicher RSI (Relativer Stärkeindex) – Der Tägliche RSI liegt über dem Niveau von 50, was darauf hindeutet, dass sich der Preis in der Aufwärtszone befindet.

Auf der anderen Seite könnte die Trendlinie der Channel-Unterstützung weiterhin Gewinne blockieren und zusätzliche Verluste verhindern.

Intraday Support Level – ¥2280

Intraday-Widerstandsstufe – ¥2365

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.